Menü
  • Schützenstand 25 und 50 m

  • Landesmeisterschaft

    Druckluftpistole Auflage

  • Kreismeisterschaft 2017

    GK-Liegendkampf 300 m

  • 25 m Groß- und Kleinkaliber

  • Training Druckluftwaffen

  • KK-Liegendkampf 50 m

  • Landeskönigsschießen 2017

Jahr 2018

Höhepunkte und Ereignisse des Jahres 2018.

12. Pokalwettkampf im KK-Liegendkampf

Am 04.08.2018 fand auf dem Schießstand der Privilegierten Schützengilde Finsterwalde e.V. 1569 der 12. Pokalwettkampf im KK-Liegendkampf statt. Auch in diesem Jahr haben sich etliche Schützen aus Nah und Fern auf den Weg nach Finsterwalde gemacht, um sich bei extrem hochsommerlichen Temperaturen im sportlichen Wettstreit zu messen. Insgesamt 15 Einzelstarter und 2 Mannschaften nahmen am 12. Pokalwettkampf teil. Bei dem Pokalwettkampf im KK-Liegendkampf der Privilegierten Schützengilde Finsterwalde e.V. 1569 erhält die beste Mannschaft den Siegerpokal. In diesem Jahr gewannen den Mannschaftpokal die Schützen der PSG Finsterwalde e.V. 1569. Der gastgebende Verein gewann zum ersten Mal in der 12-jährigen Historie des Wettkampfes den Mannschaftspokal! Den zweiten Platz belegte die Mannschaft der SGi zu Lübben. Die beste Einzelleistung am Wettkampftag wurde durch Birgit Rosenkranz von der PSSG Dresden mit 591 Ringen erreicht.

Den fleißigen Helfer der Standaufsicht, der Ergebnisauswertung sowie der gastronomischen Versorgung sei an dieser Stelle für die tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung des Pokalwettkampfs gedankt.

Finsterwalde, 04.08.2018

Sebastian Kelle
Geschäftsführer
der Privilegierten Schützengilde Finsterwalde e.V. 1569

Wettkampfprotokoll mit den Ergebnissen


Königsschießen 2018

Am 14.7. 2018 fand unser diesjähriges Königsschießen unter reger Beteiligung von 23 Mitgliedern unseres Vereines statt. Der Schuss auf die Königsscheibe wurde traditionell mit einer Kleinkaliberbüchse „Suhl M4“ abgegeben.

Die Kunst besteht darin, die Zehn (Durchmesser 1 cm) auf einer Entfernung von 50 m zu treffen.

Gelungen ist das Helmut Seiler, und damit Schützenkönig 2018.

  1. Ritter Mirko Fricke
  2. Ritter Achim Deil

26. Neujahrsschießen 2018

Mit reger Beteiligung der Vereinsmitglieder fand am 6.1. 2018 das Neujahrsschießen statt.

Der Modus und die seit dem letzten Jahr zu verwendenden Kleinkalibergewehre mit Zielfernrohr, zu schießen im stehend freien Anschlag, versprachen eine interessante Veranstaltung.

Die durch Auslosung gebildeten Startpaare hatten im Zeitlimit von 60 Sekunden jeweils 5 Klappscheiben zu beschießen.

Gewertet wurden die getroffenen Klappscheiben und der jeweilige Verlierer schied aus.

Das bis zum Schluss spannende Neujahrsschießen gewann erstmalig Mirko Fricke.